Mitgliederversammlung und Erneuerung der Plätze

Der Frühling naht und damit die Hoffnung, bald wieder Freiluftsport treiben zu können. 

In unserem Sport ist damit notwendigerweise die Erneuerung unserer Plätze verbunden. Nach vielen Vorabgesprächen hat der Vorstand beschlossen, dass wir die anstehenden Arbeiten dieses Jahr in Eigenregie durchführen. Dass wir Euch dazu brauchen ist klar. Rainer Louis und Roman Müller haben sich bereit erklärt, zusammen mit Martin Hartz die Arbeiten federführend zu leiten und zu koordinieren.  Jetzt brauchen wir nur noch Euch und gutes Wetter. Neben der Platzerneuerung fallen natürlich noch die sonstigen Arbeiten wie Hecken schneiden, Unkraut jäten und allgemeine Verschönerungsarbeiten an.

Wir planen vorerst mal 3 Arbeitseinsätze am 19./20.03, 26./27.03 und 03.04., bei Bedarf auch das darauf folgende Wochenende. Beginn jeweils ca. 10:30 Uhr. Beginnend ab kommendem Dienstag, dem 16.03. wird auch während der Woche an den Plätzen gearbeitet. Hier sind alle nicht mehr Erwerbstätigen gefordert, bitte kommt und helft mit an den Plätzen. Damit wir planen können, meldet euch bitte bei Rainer (06831 58898), Roman (06831 88933 oder 0170 4103630) oder Martin (0170 8035928).

Bezüglich Corona-Auflagen braucht Ihr keine Bedenken zu haben, wir haben die Arbeiten mit dem Ordnungsamt geklärt. 

Ein anderes Thema ist unsere Mitgliederversammlung, welche jedes Jahr laut Satzung im ersten Quartal stattzufinden hat. Eine Präsenzveranstaltung wie wir diese  gewohnt sind, kann natürlich bei den aktuellen Auflagen und Verboten nicht stattfinden. Möglich wäre eine Online-Veranstaltung. Nachteil dieser Versammlungsart ist, dass eine wesentliche Zahl von Mitgliedern von der Teilnahme ausgeschlossen wäre, da die Mitglieder  keinen Zugang zu den erforderlichen Medien haben.

Der geschäftsführende Vorstand hat daher in einer Güteabwägung beschlossen, einer Verschiebung der Mitgliederversammlung auf den nächstmöglichen Termin nach Lockerung bzw. Wegfall der Pandemieauflagen den Vorzug vor einer virtuellen Veranstaltung zu geben, zumal keine Neuwahlen anstehen.  Wir denken und hoffen, dass dies in eurem Sinne ist.

Wir freuen uns, dass das Frühjahr neues Leben auf unsere Anlage bringen wird und dass Ihr Spaß an den gemeinsamen  Arbeiten und mehr noch dann am Spielen habt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.