Skatturnier im Clubheim

„Dem Freunde kurz, dem Feinde lang.“ Getreu diesem Motto trafen sich 18 Skatbegeisterte am 18.11.18 zum Skatturnier im Clubheim zum Reizen und Stechen. Auch von Nichtmitgliedern wurde das Turnier, welches nach 20 Jahren wieder aufgegriffen wurde, gut angenommen. Gespielt wurde in 2 Runden mit je 24 Spielen. Die Spielzeit war hart umkämpft. Nicht nur ein gutes Blatt, sondern auch Mut zum Risiko bescherten unseren Spielern aussichtsreiche Plätze in der Liste ganz oben.

 

Gegen 20 Uhr verkündete unser Organisator Marcus Maurer die Ergebnisse des Skatturniers. Aufgrund der hervorragenden Organisation konnte jedem Mitspieler ein schöner Preis ausgehändigt werden. Der 1. Preis ging an Bodo Schanno, gefolgt von Dieter Junker und dem Drittplatzierten Jens Gerlach. Ein gemütlicher Hock bis spät in die Nacht rundete diesen gelungenen Tag ab. Alle Teilnehmer haben bereits für das nächste Jahr wieder ihr Kommen zugesagt, so dass einem Skatduell auch im nächsten Jahr beim TCF nichts im Wege steht.

Weitere Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.