Volles Haus beim Oktoberfest

Der TC Fraulautern hatte mit seinen Mitgliedern am Oktober- und Helferfest allen Grund zum Feiern. Zum fast schon traditionellem Spanferkelessen haben sich am Samstag, 19.10.2019 über 70 Mitglieder in Dirndl oder Lederhosen eingefunden.

Im Doppeljubiläumsjahr des Tennisclubs gab es zunächst einmal vom Vorsitzenden Thomas Schäfer ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit, vor allem beim Vereinsjubiläum (40 Jahre) und bei der Ausrichtung des diesjährigen Top-Spin-Cups (20ster). Ohne die vielen Helfer wären solche herausragenden Veranstaltungen nicht zu leisten, so der Vorsitzende.

Aber auch sportlich hatte der TC Fraulautern in diesem Jahr Akzente gesetzt. Die Sportwarte Waltraud Brendel und Michael Schwausch konnten gleich 3 Mannschaften zu ihrer errungenen Meisterschaft gratulieren. Neben der Herren 75 wurden auch die Damen 60-2 und die Herren 40-1 für ihren sportlichen Erfolg geehrt.

Herren 75, v.l.n.r: Sportwart Michael Schwausch, Willi Geraldy, Dieter Steckbeck, Sportwartin Waltraud Brendel, Walter Fey, Oswald Derschang, Karl Haßdenteufel
Damen 60-2, v.l.n.r: Sportwartin Waltraud Brendel, Sportwart Michael Schwausch, Susi Maurer, Elisabeth Schleich und Helga Becker. Es fehlen: Martina Koch, Mariette Bettendorf, Vroni Ziegler und Angelika Breininger
Herren 40, v.l.n.r: Sportwartin Waltraud Brendel, Oliver Heible, Rudi Hotz, Stefan Peifer, Marcel Marbach, Sportwart Michael Schwausch. Es fehlen: Andreas Donie, Alexander Jakob, Emanuel Rupp und Marcus Hahn

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde noch bis in die Morgenstunden getanzt und endlich mal wieder Bob gefahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.